Stickpunkt, Stickerei, Textil besticken, Strass Hot-Fix, Motivfertigung nach Wunsch
Stickpunkt, Stickerei, Textil besticken, Strass Hot-Fix, Motivfertigung nach Wunsch
Ihre Stickerei auf Ihr Motiv zum Aufbügeln Textilien aller Art in Strass HOT-FIX
     Ihre Stickerei auf                                                   Ihr Motiv zum Aufbügeln     Textilien aller Art                                                   in Strass HOT-FIX         

Tipps zur Pflege der Stickerei

 

  • Ein Kleidungsstück mit Stickerei sollte auf links gedreht in der Waschmaschine gewaschen werden. 
  • Reißverschlüsse und falls vorhanden ein Teil der Knopf-/ Druckknopfleiste schließen. 
  • Vorsichtshalber kann zusätzlich ein Wäschesack befüllt werden. 
  • Maschine nicht überfüllen; Knitterfaltenbildung. 
  • Empfindliche Stoffe, wie Seide oder Leinen sollten nach Angaben des Herstellers, vom Wäscheetikett entnommen, behandelt werden (z. B. Reinigung?). 
  • Viskose im Schonprogramm waschen. 
  • Die Waschmaschine bei Wolle nur zu einem Viertel befüllen. 
  • Stoffe mit Elastan und Acetat nur eine geringere Temperatur einstellen. 
  • Sportkleidung haben oft spezielle Fasern, dazu niedrige Wärme 30° C maximal 40° C, ohne Weichspüler, anwenden.

 

Nach Beachtung der Pflegeanleitung des Herstellers kann das Kleidungsstück gewaschen werden (gegebenenfalls auch Handwäsche). Waschtemperatur, Schonwaschgang, Schleudergang beachten!

 

Mit der Waschmaschine gewaschene Mischgewebe-Teile auf geringe Schleuderumdrehungen achten, wenn nicht im Waschprogramm der Maschine bereits enthalten. Knittereffekt.

 

Feinwaschmittel unterstützt eine pflegende Behandlung.

 

Die Waschmitteldosierung ist vom Härtegrad (1 – 2 – 3) des Wassers regional abhängig. Weiches Wasser benötigt etwa ein Drittel weniger Waschpulver als hartes Wasser.

 

Auf Hinzufügen eines zusätzlichen Entkalkers, bei Wasserhärte 1, könnte verzichtet werden (Umweltschutz).

 

Helle und dunkle Textilien getrennt waschen. Neu zugelegte bunte Materialien zur ersten Wäsche separat waschen (ausbluten der Farben?).

 

Flecken sollten umgehend vor dem Eintrocknen vorbehandelt werden.

Lösungen bieten spezielle Fleckenentferner auch für den Notfall für unterwegs.

 

An unauffälliger Stelle des Textils zunächst ausprobieren!

 

  • Ein Kugelschreiberfleck mit Brennspiritus anlösen und anschließend waschen.
  • Filzstiftflecken ungedingt mit Haarspray oder Brennspiritus vorbehandeln und waschen.
  • Frische Bierflecken mit lauwarmer Seifenlauge einweichen. Den älteren Fleck mit verdünntem Spiritus behandeln und danach wie gewohnt waschen.
  • Ketchupflecken mit lauwarmer Seifenlauge vorweichen.
  • Lippenstift mit Alkohol betupfen und normal waschen.
  • Vor dem Eintrocknen frischen Fettfleck sofort mit flüssigem Waschmittel behandeln; eine Stunde wirken lassen. Höchste Temperatur laut Herstelleretikett (max. 60° C) verwenden und waschen.
  • Rostfleck einreiben mit Salz und Zitronensaft; Einwirkzeit eine Viertelstunde. Anschließend gründlich ausspülen und wie gewohnt waschen.
  • Schuhcremefleck vorlösend behandeln mit Spiritus oder Alkohol und dann waschen.
  • Rotweinfleck nur bei kochfesten Sachen mit Salz Flüssigkeit aufnehmen lassen. Vorsicht bei Wolle und Seide; Salz verursacht Faserschäden. Andere Möglichkeit ist: Weißwein auf Rotweinfleck geben und weichen lassen. Danach normal waschen.
  • Ölfleck mit Geschirrspulmittel einreiben und wirken lassen, danach waschen.
  • Obstflecken mit Essig oder Zitronensaft wirken lassen, dann ausspülen und waschen. Keine Seife zum vorbehandeln benutzen.
  • Frisch entstandene Grasflecken auf Baumwolle mit etwas Butter einreiben, dann mit heißem Seifenwasser auswaschen. Ist der Fleck älter, Zitronensaft vor dem Waschen aufträufeln.

 

Kein Bleichmittel bei bunter Wäsche. Passendes Waschmittel für colorierte Wäsche benutzen. So genanntes Universal-Waschmittel eignet sich nicht für jede Wäsche.

 

Feuchte Textilien mit Bestickung sollten nicht gebündelt zusammen liegen gelassen werden. Verfärbungsgefahr.

 

Nach Entnahme des Textils aus der Waschmaschine, leicht auflockern. Ein Glattziehen des noch feuchten Textils an den Nähten, Halskragen und Ärmel erleichtert die Weiterbehandlung (Bügeln?). Aber Vorsicht, nicht überdehnen. Garnnähte können reißen.

 

Beim Trocknen im Wäschetrockner bei niedriger Temperatur auf Links trocknen. Dies verhindert einen frühzeitigen Verschleiß der Fasern an der Oberseite.

 

Ein eventuelles Einlaufen der Textilie, ohne spezielle Vorbehandlung der Baumwolle in der Herstellung und hohem Baumwollanteil, kann gegeben sein.

Besondere Vorsicht bei allen Naturfasern ist in jedem Fall gegeben; Trockner geeignet?!

 

Das Trocknen der Textilien im Tümmler, macht das Zusetzen eines Weichspülers während des Waschens weitgehend überflüssig.

 

  • Nur Hinweis zum Wäschetümmler: Trockner erhöht die Abnutzung der Fasern.

Bügelfeucht entnehmen, nicht volldurchtrocknen lassen.

Tropfnasse Wäschestücke nicht zum Trocknen in die Sonne hängen oder legen. Ausbleichungsgefahr.

 

Für jegliche Anwendungstipps in der Pflege und Behandlung wird keine Gewähr und Haftung übernommen!

 

Bügelhinweis bitte beachten!

 

Nicht direkt mit dem Bügeleisen über die bestickte Fläche bügeln!

 

Temperatureinstellung nach Angaben des Wäscheetiketts des Herstellers beachten.

 

Am Besten die Innenseite vom Kleidungsstück nach oben drehen und mit einem Bügeltuch zwischen Bügeleisen und Stickerei, auf kleinerer Wärmestufe als angegeben, bügeln.

 

Bei Unsicherheit an unsichtbarer Stelle das Verhalten des Materials auf Wärme testen.

 
 

Wunschbild gefällig?

 

Ihre Ideenvorlage auf Trägerfolie gefertigt in Strass.

 

Einfach.

 

Senden Sie Ihr Motiv an info@stickpunkt.com.

 

Sie erhalten, das umgewandelte fertige Bild in Strass, nach Hause.

 

Zur Verschönerung Ihres Trägerteils erzeugen Sie mit leichtem Pressdruck und Wärme (vom Bügeleisen) Ihren Eyecatcher.

 

Fertige Motive und Lettern von A bis Z bestellen Sie über info@stickpunkt.com. Farblich verschiedene Glitzersteine vorrätig.

 

 

Möchten Sie mehr dazu wissen? Sprechen Sie das Team von STICKPUNKT an.

Wir beraten Sie gern und sind für Sie da.

 

RÜCKRUFSERVICE

 

Sie erhalten Ihr persönliches Angebot.

Hier finden Sie uns:

Stickpunkt
Am Rohrberg 17
63636 Brachttal - Neuenschmidten

 

Telefon: 06054 - 90 89 27  'AB'

 

HINWEIS:

'AB': Rufe zurück! 

Bitte Rufnummer hinterlassen.

 

 

Öffnungszeiten

Nachh telefonischer Vereinbarung

oder über Mail info@stickpunkt.com

 

AUSSERHAUSTERMINE:

ERFAHREN SIE

IM NAVIGATIONSBAUM ÜBER

EVENTS  AKTUELLES

Stand 15.12.18

 

STICKAKTIONEN VORORT